In einigen der steilsten Weinberge Europas, im Sausal, einer vom Schiefer geprägten Hügellandschaft in der Südsteiermark zwischen Graz und der Grenze zu Slowenien, erzeugt die Familie Wohlmuth finessenreiche, animierende Weine mit ausgeprägter Mineralität.
Anbau
  • Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Gelber Muskateller, Welschriesling, Gewürztraminer, Zweigelt, Pinot Noir
  • in Neckenmarkt im Mittelburgenland auch Blaufränkisch
Weinberg
  • ausschließlich Handarbeit beim Rebschnitt, der Laubarbeit und der Ernte
  • in den extremsten Steillagen wird noch von Hand mit der Sense gemäht
  • streng selektive Handlese in mehreren Durchgängen
Terroir
  • illyrisches Klima: Zusammenspiel von warmem Mittelmeerklima und kühlen Winden aus den nahen Alpen
  • dadurch sehr hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht
  • Hangneigungen bis zu 90 Prozent in Höhen zwischen 400 und 600 Metern über dem Meeresspiegel
  • sehr steinige karge Böden aus rotem, grauem und blau-schwarzem Schiefer
  • Ried Sausaler Schlössl: Süd-Südwestlage in 500-590 Metern Höhe, sehr karger Boden, roter und blau-schwarzer Schiefer
  • Ried Hochsteinriegl: seit 1803 im Familienbesitz, reine Südlage, mit 78% Hangneigung sehr steil, roter Schiefer mit vielen Quarziteinschlüssen
  • Ried Edelschuh: warme Südlage in bis zu 560 Metern Höhe, Hangneigung von 73 bis 90%, roter und blau-schwarzer Schiefer
Keller
  • Klassik-Weine werden nach einer kurzen Maischestandzeit zwischen 4 und 8 Stunden temperaturkontrolliert im Edelstahl vergoren und reifen dann dort auf der Hefe
  • die Lagenweine werden nach einer kurzen Maischestandzeit langsam und sehr schonend gepresst und spontan vergoren
  • der Ausbau unterscheidet sich je nach Wein stark, teilweise liegen die Weine zwischen 10 und 15 Monaten auf der Vollhefe in 500- und 600-Liter-Fässern, teilweise wird auch Edelstahl eingesetzt, die Chardonnays liegen zum Teil auch in Barriques
  • bei den Rotweinen traditionelle Maischegärung, Ausbau in gebrauchten Barriques, bei den Lagen-Rotweinen aus Neckenmarkt in neuem Holz
Stilistik
  • subtiler Holzeinsatz mit nur geringem Neuholzanteil
  • die Weine (allen voran die Sauvignon Blancs) sind mehr von Struktur und Mineralität als von Fruchtnoten geprägt
  • durch die Schieferböden weisen die Lagenweine allesamt eine markante, ausgeprägte Mineralität auf
  • finessenreich und elegant
Fachpresse
  • Falstaff Wein Guide Österreich: „Langlebigkeit, Vielschichtigkeit und beeindruckende Schiefermineralität zeichnen die Lagen- und Terroirweine aus.”, 19 Weine zwischen 90 und 95/100
  • The Wine Advocate 224, 19 Weine zwischen 88 und 93/100
  • The Wine Advocate 232, „The wines are unique in style and expression: full-bodied, rich, ripe and concentrated, but at the same time, they are also fresh, precise, crystalline, highly elegant and finessed. The single vineyard wines can age over decades, and they are driven by the terroir rather than the grape variety even in their youth.”, 9 Weine zwischen 90 und 94/100

Produkte dieses Erzeugers

2016

Chardonnay Ried Sausaler Schlössl

Weingut Wohlmuth
neu!
19,90 €
0,75 l
zum Produkt
2017

Riesling Kitzeck-Sausal

Weingut Wohlmuth
neu!
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2017

Sauvignon Blanc Kitzeck-Sausal

Weingut Wohlmuth
neu!
15,90 €
0,75 l
zum Produkt
2017

Sauvignon Blanc Klassik

Weingut Wohlmuth
neu!
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Sauvignon Blanc Ried Edelschuh

Weingut Wohlmuth
neu!
31,90 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Sauvignon Blanc Ried Hochsteinriegl

Weingut Wohlmuth
neu!
25,90 €
0,75 l
zum Produkt