Seminar

26.10.2018
19.30 - 22.30 Uhr

Frankreich trifft auf Italien


Zwei große Weinnationen mit einer großartigen Auswahl an Rebsorten, Weinstilen und Weingeschichten.
Bordeaux, Burgund, Loire, Rhonetal und Languedoc treten an „gegen“ Piemont, Toscana, Südtirol, Apulien und Sizilien. Paarweise werden jeweils ein Wein aus jedem Land und einer Weinregion miteinander blind verglichen, besprochen und bewertet. Dazu gibt es ausführliche Infoblätter zu den besprochenen Weinregionen, Weingütern und deren Weine.
Eine gute Gelegenheit zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen!
________________________________________________________________________________________


Preis: € 49,- pro Person inkl. Verkostungsweine, Mineralwasser und Brot.

Dauer ca. 2 – 3 Stunden

Teilnehmeranzahl: mindestens 10, maximal 30 Teilnehmer

Verbindliche Anmeldung mit Vorkasse unter: voisiat@weinrefugium.de oder direkt im Laden.
Gerne können Sie auch einen Gutschein verschenken.
________________________________________________________________________________________

Ihr Dozent: Darius Voisiat
Die Grundlage für praxisnahe (Er-)Kenntnisse über Wein und Spirituosene wurden durch die Winzerausbildung beim Weingut Friedrich Becker und eine Fortbildung zum Brenner in Weinsberg gelegt.
Die darauffolgenden zehn Jahre waren voll von ausgelesenen Tätigkeiten als Winzer bzw. Weinhändler in Deutschland, Frankreich, Österreich, Südafrika, Neuseeland und Litauen.
Als Lebensmotto dient der Satz vom Winzermeister Friedrich Becker Senior: "Wir reden nicht über die Arbeit, wir tun sie einfach."
Veranstaltungsort/Kontakt Weinrefugium Heidelberg
Fritz-Frey-Str. 15
69121 Heidelberg / Handschusheim

Kontakt Ansprechpartner: Darius Voisiat
Telefon: 06221 136161
E-Mail: voisiat@weinrefugium.de
Bildergalerie
Buchungsanfrage
Dies ist lediglich eine Buchungsanfrage die Ihnen noch vom Veranstalter bestätigt werden muss.