Pasta und Risotto

Pasta und Risotto

Zu verschiedenen Pasta- und Risottogerichten empfehlen wir passende Weine. Einige Gerichte stehen dabei als Beispiel für eine ganze Gruppe von Speisen, die mit ähnlichen Weinen kombiniert werden können. Die Auswahl der Speisen orientiert sich an der fundierten Veröffentlichung "Essen & Wein" von Sommelier und Weinhändler Bernd Kreis (ehemals Wielandshöhe, Vincent Klink). Seine allgemeinen Ausführungen und Empfehlungen sind auch Grundlage der konkreten Weinauswahl. Hinzu kommen Vorschläge einiger erstklassiger Kochbücher und mehr als 2 Jahrzehnte eigene Erfahrungen als leidenschaftlicher Hobbykoch und Weinhändler.
Pasta und Risotto

Pasta aglio olio

Einfache Weißweine mit dezenter Säure oder unkomplizierte Rotweine mit milden Tanninen und feiner Frucht funktionieren am besten.
2018
Marangona

Lugana

Marangona
bio
10,90 €
0,75 l
zum Produkt
2016
Chianti

Monrosso

Castello di Monsanto
9,20 €
0,75 l
zum Produkt
2018
Montepulciano d'Abruzzo

Rosso

L'Azienda Agricola Cirelli
bio
11,90 €
0,75 l
zum Produkt

Pasta al pomodoro

Der hohe Säuregehalt der Tomaten bringt leichte Weißweine schnell ins schleudern. Am überzeugendsten sind rustikale, italienische Rotweine mit robuster Struktur.
2018

Dolcetto d'Alba

Vigna Rionda di Massolino
10,90 €
0,75 l
zum Produkt
2017
Valpolicella

Morandina

Az. Agricola Prà
12,90 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Chianti Rufina

Fattoria Selvapiana
12,90 €
0,75 l
zum Produkt

Risotto oder Pasta mit Steinpilzen

Hier passen kräftige Weißweine, die sich mit Schmelz und Körper zwischen Butter und Parmesan behaupten können. Allerdings keine betont fruchtige Varianten, sondern spontan, auf wilden Hefen vergorene Burgunder, mit komplexem Geschmacksprofil.
2017

Herrenstück Grauburgunder

Holger Koch
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2018
Alto Adige Terlano

Réserve de la Contessa

Manincor
bio
16,90 €
0,75 l
zum Produkt
2015
Soave Classico

Monte Grande

Az. Agricola Prà
19,90 €
0,75 l
zum Produkt

Pasta bolognese

Das nahrhafte Gericht verlangt nach einem bodenständigen, italienischen Rotwein mit feiner Säure und samtigen Tanninen.
2016
Chianti

Monrosso

Castello di Monsanto
9,20 €
0,75 l
zum Produkt
2017
Sicilia Rosso

Nero d'Avola

Baglio di Pianetto
bio
9,50 €
0,75 l
zum Produkt
2019

Barbera d'Alba

Vigna Rionda di Massolino
13,50 €
0,75 l
zum Produkt

Risotto oder Pasta mit Meeresfrüchten

Ein frischer und gleichzeitig kräftiger Weißwein passt gut. Er sollte Safran, Fenchel und Knoblauch, vielleicht auch Chili oder glatter Petersilie, sowie Tintenfisch & Co Paroli bieten können. Betont primärfruchtige Weine aus Deutschland überzeugen hier weniger. Großes Kino sind terroirbetonte Weine, wie Trecampane und Tannenberg. Eine wirklich aufregender Begleiter, insbesondere im Hochsommer ist der Radice, der sich weder vor Garnelen, Calamari, Knoblauch oder Chilli zu fürchten braucht.
Sorbara Frizzante

Lambrusco Radice

Paltrinieri
neu!
12,90 €
0,75 l
zum Produkt
2018
Trecampane

Lugana

Marangona
neu!
bio
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2018
Alto Adige Terlano

Tannenberg

Manincor
bio
24,90 €
0,75 l
zum Produkt

Spagetti vongole

Hier braucht es feine, trotzdem standhafte Weißweine, die das zarte Aromenspiel des Gerichtes nicht aus dem Gleichgewicht bringen.
2018
Marangona

Lugana

Marangona
bio
10,90 €
0,75 l
zum Produkt
2017
Dolomiti Bianco

La Manina

Manincor
bio
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2018

Roero Arneis

S.R.L Vietti
16,90 €
0,75 l
zum Produkt