Anbau
  • Chardonnay, Pinot Noir
Weinberg
  • hohe Pflanzdichte im Weinberg, damit die Reben möglichst tief wurzeln müssen
  • gezielte Förderung der Fauna im Weinberg
  • selektive Handlese
Terroir
  • Puligny-Montrachet: Lehm-Kalksteinböden, in der Premier Cru-Lage Garenne durchschnittlich 60 Jahre alte Reben
  • Volnay: Lehm-Kalksteinböden, teilweise 50 Jahre alte Reben
Keller
  • Weißweine: Ganztraubenpressung, nach 24-stündiger Mazeration kommt der Most in Fässer mit einem Neuholzanteil zwischen 25 und 30 Prozent
  • die Weine bleiben 11 Monate auf der Hefe, während dieser Zeit erfolgt einmal pro Woche eine Bâtonnage (das Aufrühren der Hefe)
  • Rotweine: die roten Trauben werden komplett entrappt und zunächst bei ca. 12°C kalt mazeriert, dann bei hohen Temperaturen um 30°C vergoren
  • 16-monatiger Ausbau in zu 50 Prozent neuen Eichenfässern
Stilistik
  • klassische, gut strukturierte, komplexe und balancierte Burgunder
  • die Weißen mit feiner, lebhafter Säurestruktur, klarer Mineralität, dezentem Holzeinfluß und sehr gutem Alterungspotential
  • die Roten mit satter, reintöniger Frucht und Eleganz
Fachpresse
  • Wine Spectator: „Few Burgundians are as talented in producing both whites and reds as Boillot. Few also have such a clear vision of what great Burgundy should taste like.“

Produkte dieses Erzeugers

2017

Montagny 1er Cru

Jean Marc Boillot
23,90 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Puligny-Montrachet

Jean Marc Boillot
52,90 €
0,75 l
zum Produkt
2014
Garenne

Puligny-Montrachet 1er Cru

Jean Marc Boillot
62,90 €
0,75 l
zum Produkt
2014

Volnay

Jean Marc Boillot
45,90 €
0,75 l
zum Produkt