Unverwechselbare Blanc de Blancs Champagner als geschmackliche Dokumentation von Traube (Chardonnay) und Herkunft (Côte des Blancs) mit superber Struktur und stoffigem Körper, verpackt in Finesse, Eleganz und Komplexität. Olivier und Didier Gimonnet belegten mit ihrem kleinen Familienweingut im Dezember 2016 Platz 1 beim großen Falstaff 'Sparkling-Tasting' in Wien, vor so teuren Etiketten mit Starallüren wie Krug, Dom Pérignon oder Taitinger.
Anbau
  • fast ausschließlich Chardonnay, für den Rosé wird ein halber Hektar Pinot Noir angebaut
  • 28 Hektar im Herzen der Côte des Blancs, allesamt in Premier Cru- und Grand Cru-Lagen
Weinberg
  • selektive Handlese
  • alle Weinberge befinden sich im Familienbesitz, was für die Champagne ungewöhnlich ist
Terroir
  • 80 Prozent der Rebstöcke sind über 30 Jahre alt, 55 Prozent sogar über 40 Jahre, die beiden ältesten Parzellen wurden 1911 und 1913 gepflanzt
  • die Lagen der Côte de Blancs sind von Kalkstein geprägt
Keller
  • alle Parzellen werden separat vinifiziert
  • temperaturkontrollierte Gärung
  • kein Einsatz von Holz, Gärung und 6- bis 8-monatiger Ausbau der Grundweine finden im Edelstahl statt
  • alle Grundweine durchlaufen die malolaktische Gärung
  • um die Frische zu erhalten, werden alle Reserve-Weine in Flaschen ausgebaut
  • Kaltstabilisierung durch Abkühlung auf -4°C
  • vor der Assemblage erfolgt nur eine leichte Filtration
  • geringe Dosage
Stilistik
  • der Cuis Premier Cru brut ohne Jahrgang und der Oger Grand Cru enthalten immer Weine aus vier bis fünf verschiedenen Jahrgängen
  • die Jahrgangs-Champagner sind immer eine Assemblage aus verschiedenen Lagen, Einzellagen-Champagner werden keine erzeugt
  • der Fokus liegt auf balancierten Champagnern mit Finesse und Eleganz
  • mineralisch mit feiner Frische und lebendiger Säurestruktur
Fachpresse
  • Gerhard Eichelmann, Champagne Edition 2017: „ Alle Champagner von Pierre Gimonnet & Fils zeichnen sich durch ihre Eleganz und Reintönigkeit aus, durch ihre feine Frucht, immer wieder sind sie geprägt von mineralischen Noten, sie sind präzise, lang, enorm druckvoll und nachhaltig – und können hervorragend altern.“
  • The Wine Advocate 221: Bewertungen zwischen 90 und 93+/100

Produkte dieses Erzeugers

Cuis 1er Cru Blanc de Blancs

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
18,50 €
0,375 l
zum Produkt
Cuis 1er Cru Blanc de Blancs

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
31,50 €
0,75 l
zum Produkt
Cuis 1er Cru Blanc de Blancs

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
72,50 €
1,5 l
zum Produkt
Oger Grand Cru

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
40,90 €
0,75 l
zum Produkt
2012
Oger Grand Cru Special Club

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
79,00 €
0,75 l
zum Produkt
Rosé de Blanc 1er Cru

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
36,50 €
0,75 l
zum Produkt
2010
Special Club Grands Terroirs

Champagne Brut

Pierre Gimonnet
58,90 €
0,75 l
zum Produkt